Top

Bonusmanager

WEBacumenBonusmanager
Produktbild der Bonusmanager-Software

Compensation & Benefits wie es nicht sein sollte!

Oft haben Führungskräfte im Rahmen ihres Arbeitsvertrages einen Bonus ausgehandelt, welcher an abgestimmte Jahresziele geknüpft ist. Außerdem existieren natürlich noch diverse Sondervereinbarungen die es zu berücksichtigen gilt. Alles halb so wild, denn es gibt ja zum Glück Excel. Leider ist diese Vorgehensweise sehr fehleranfällig und die Themen wie z.B. Datensicherheit oder Datenschutz sollen an dieser Stelle erst gar nicht ausgeführt werden. Zudem ist diese Vorgehensweise extrem zeitaufwendig und somit kostspielig!

Compensation & Benefits mit erwingo Bonusmanager

Zentrales Erfassen von abgestimmten Zielen

Jede Führungskraft kann ihre Jahresziele zentral im Bonusmanager hinterlegen. Dabei wird auf Gewichtung, Messgröße und Zeitangabe geachtet.

Definition des Zielerreichungsgrades

Ist das Jahr vorbei wird der Zielerreichungsgrad von jedem einzelnen Ziel definiert und festgehalten. Dieser bildet die Basis für einen individuellen Jahresbonus.

Payoutsheets per Knopfdruck

Die hinterlegten Stammdaten und Algorithmen erstellen vollautomatisch das sogenannte Payoutsheet als PDF. Dadurch werden Eingabefehler vermieden und jede Menge Zeit gespart.

Informationen anfordern!

Die wichtigsten Funktionen im Überblick

Boni optimal verwalten

Stammdatenerfassung der Führungskräfte

Zielbonuserfassung in Prozent

Erfassung der Hauptunternehmensziele

Abbildung der Gehaltsentwicklung

Vorgesetzte definieren persönliche Zielvereinbarung

Erfassung EBIT(DA)

Umfangreiche Exportmöglichkeiten

Persönliche Zielvereinbarung

Die Hauptprozesse im Überblick

Am Zeitstrahl veranschaulicht

 

 

 

 

 Jahresanfang

|

Definition persönlicher Zielvereinbarung

Ihre Führungskräfte hinterlegen eine vorher festgelegte Anzahl an individuellen Zielen für das jeweilige Jahr.

 

 

 

 

 Jahreswechsel

              |

Berücksichtigung EBIT

Hinterlegen Sie den Wert für den Jahresüberschuss und die prozentuale Verteilung für eine Be­rechnung der Boni.

01

02

….

03

04

05

….

Hauptunternehmensziele erfassen

Die Geschäfts­leitung gibt jedes Jahr Haupt­unternehmens­ziele vor, die dem eigenen, individuellen Ziel zugeordnet werden.

Zielerreichungsgrad festlegen

Am Ende jedes Jahres wird entschieden, wie gut das jeweilige Ziel von der Führungskraft erreicht wurde.

Payout Sheet auf Knopfdruck

Das Payout Sheet fasst alle wesentlichen Infor­mationen zusammen: Zielvereinbarung, Zielerreichung und ermittelte Boni.